Seasons_11329397_HiRes_Blick_auf_die_Heringsdorfer_Seebruecke_Usedom-Kriwy, Natalie © Natalie Kriwy
Strand

Die 10 schönsten Strände an der Ostsee

Buhnen gesäumte, feine Sandstrände laden an der Ostsee zum Baden ein. MERIAN hat die zehn schönsten Strände für Sie zusammengestellt. Genießen Sie Meer, Sand und Sonne.

1

Grömitz

groemitz © Jalag / Körte, Christina/Seasons

Sie können stundenlang in der Sonne brutzeln? Dann ist der acht Kilometer lange Sandstrand mit Südlage perfekt für Sie! Im Gegensatz zu beliebten Zielen wie Timmendorf, Scharbeutz und Travemünde ist der schönste Strand der Lübecker Bucht auch bei Hochsaison nicht völlig überlaufen. Umgeben von einer romantischen Steilküste, zwei Vogelschutzgebieten und wilden Dünen bietet das Seebad im Kreis Ostholstein in Schleswig-Holstein aber auch Abwechslung vom Strandkorb. 

2

Flügge auf Fehmarn

bruecke-fehmarn-deutschland © iStockphoto / Angelika Stern

Wer für einen Kurzurlaub an die Ostsee fahren möchte und noch einen Geheimtipp sucht, könnte mit dem Fehmarn'schen Flügge-Strand ins Schwarze treffen: Kaum Touristen, ein moderner Campingplatz direkt am Meer und flache Dünen. Der naturbelassene Sandstrand lässt sich zu Fuß, mit dem Auto oder dem Fahrrad bequem erreichen. Tipp: Den Deich entlang Richtung Püttsee einen Kilometer entlang spazieren. Dort finden Sie den Gedenkstein zu Ehren von Jimi Hendrix, der an diesem Platz im Rahmen des "Love & Peace Festival" am 6. September 1970 sein allerletztes Konzert gab, bevor er zwölf Tage später mit 27 Jahren starb. 

3

Born auf Fischland-Darß

fischland-darss-zingst-deutschland © Getty Images

Zwölf Autominuten vom Künstlerort Ahrenshoop entfernt, befindet sich der Strandabschnitt "Born" der Gemeinde Born am Darß. Der Spaziergang zum Strand führt an Reetdachhäusern mit bunten Haustüren und liebevollen Holzschnitzereien vorbei. Hinter einer breiten Dünenlandschaft liegt der feine, steinfreie und unbewachte Sandstrand. Buhnenreihen ragen aus dem Meer empor. An diesem wenig überlaufenem Ort können Sie bis zum Hafen am Bodden laufen oder bis zur nächsten Sandbank schwimmen, um die Möwen zu beobachten.

4

Göhren auf Rügen

spazieren-strand-ruegen © Susanne Katzenberg

Das Ostseebad Göhren liegt zwischen dem Strand im Ort Baabe und der Landzunge Nordperd. Wenn Sie als Familie Urlaub machen wollen, lohnt sich ein skandinavisch anmutendes Ferienhaus auf dem "Regenbogencamp", nur 150 Meter vom Strand entfernt. Kinder können hier auf den Spielplätzen herumtollen, für Erwachsene gibt es Grillplätze, ein Kino und eine Bar. Von der Göhrener Seebrücke, die 280 Meter ins Meer reicht, bietet sich ein fabelhafter Ausblick aufs Wasser.

5

Graswarder in Heiligenhafen

graswerder-heiligenhafen-haus-blau © Natalie Kriwy

Ein klassischer Sandstrand ist der Graswarder Strand im ostholsteinischen Heiligenhafen nicht. Dafür kommen Naturliebhaber hier auf ihre Kosten: Das 230 Hektar große Naturschutzgebiet bietet ein Paradies auf 2,5 Kilometern Länge. Über 40 Vogelarten teilen sich dieses grüne Fleckchen Erde mit Dünen-, Salzwiesen- und Strandwallpflanzen, die neben Grasnelken, Sellerie und Strandfieber wachsen. Die meisten der farbenfrohen, reetgedeckten Fachwerk- und Holzhäuser stehen unter Denkmalschutz. 

6

Heringsdorf auf Usedom

heringsdorf-ostsee © Pixelfan

Der feine Sandstrand des Seebads grenzt westlich an Bansin und östlich an Ahlbeck. Ein Hingucker ist die längste Seebrücke Deutschlands (508 Meter). Die Promenade eignet sich hervorragend für eine Shoppingtour. Bei schönem Wetter können Sie den Live-Bands zuhören oder es sich im größten Strandkorb der Welt bequem machen. Am östlichen Ende des Strandes können Hunde frei laufen. Unbedingt einen Blick hinter die Dünen werfen: Dort stehen am Fischerstrand noch alte Fischerhütten, in denen beste Räucherware und leckere Fischbrötchen verkauft werden.

7

Wohlenberger Wiek in Boltenhagen

boltenhagen © MissPassionPhotography/iStock

Der Ostseestrand Boltenhagen an der Wohlenberger Wiek trumpft mit windgeschützten Dünen und Flachwasser auf. Einen wunderbaren Blick haben Sie von der einst slawischen Burgwallanlage – ein echtes Highlight des kleinen Ortes. Viele Ferienwohnungen stehen direkt an der Ostsee. Das 50-Seelen-Dorf gilt übrigens noch als Geheimtipp!

8

Prerow am Darß/Fischland

 Prerow © Jalag / Kriwy, Natalie/Seasons

Leuchtendes Meer, puderweißer Sand, sattgrüne Dünen – zusammen mit dem Nachbarort Zingst wirkt das Ostseebad Prerow wie die Südsee. FKK-Abschnitte gibt es hier genauso wie Sportareale, in denen Sie Volleyball spielen oder sich an das trendige Stand-up-Paddeln wagen können. Der heimliche Held unter den Stränden ist aber der atemberaubende Weststrand: Aufgrund seiner wilden wie romantischen Naturidylle gilt der 14 Kilometer lange Abschnitt nicht umsonst als einer der schönsten Strände der Welt.

9

Lubmin

lubminer-strand © Lubminer Strand

Direkt am Greifswalder Bodden zwischen Rügen und Usedom liegt das Seebad Lubmin. Wer gerne reitet, sollte sich auf jeden Fall zu einem Pferdeausflug am Strand aufmachen. Für alle Wohnmobilliebhaber hätten wir noch einen Extra-Tipp: Einen der sieben begehrten Stellplätze direkt am Wasser mieten und abends den Tag bei einem Glas Wein ausklingen lassen, während die Sonne hinter dem Horizont verschwindet. Unbezahlbar!

10

Warnemünde

strandblick-hotel-neptun-warnemuende-deutschland © Melanie Dreysse

Der breiteste Sandstrand der deutschen Ostseeküste ist in ...? Richtig: Warnemünde! Bevor Sie sich zum Meer des Rostocker Seebads aufmachen, lohnt ein Ausflug an den "Alten Strom", mit niedlichen Fischkuttern und historischen Häusern. Wer mag, kann ein Boot mieten und sich den Stadtteil von Weitem anschauen - oder in die Ostsee springen. 

Das könnte Sie auch interessieren

Seasons_12983365_HiRes_Traumstrand_Koh_Mak_Thailand (1)Borges, Darshana © Darshana Borges
Strand
Die 10 schönsten Strände der Welt

Sie planen einen Strandurlaub, wissen aber noch nicht, wohin die Reise gehen soll? Vielleicht hilft ja unsere Auswahl der schönsten Strände weltweit - Geheimstrände inklusive.

Teneriffa-Strand_Gregor, Lengler © Gregor Lengler
Strand
Die schönsten Strände Teneriffas

Auf Teneriffa gibt der schwarze, feine Vulkansand den Stränden sein interessantes und ganz eigenes Aussehen. Wir zeigen Ihnen die schönsten Strände der größten Kanarischen Insel - damit Sie Sonne, Strand und Meer entspannt genießen können.

Sardinien © Klaus Bossemeyer
Strand
Die schönsten Strände auf Sardinien

Auf Sardinien gibt es viele Typen von Stränden: bizarre Felsküsten, weite Buchten, versteckte Mini-Paradiese. MERIAN zeigt die zehn schönsten Strände für Ihren Sardinien-Urlaub. Die Geheimtipps darunter erfordern etwas Mühe – doch die lohnt sich.

Seasons_10238956_HiRes_Griechenland_Insel_Gramvoussa_Sand_strand_Tourist_Meerblick-Selbach, Arthur F. © Arthur F. Selbach
Strand
Kreta: Die 8 schönsten Strände

Die Farben der Karibik und ein Sand wie auf Amrum: Kretas Küste ist ein Badeparadies. MERIAN.de zeigt die zwölf schönsten und unvergesslichsten Strände.