Agriturismo auf Sardinien © Klaus Bossemeyer
Unterkünfte

Agriturismo auf Sardinien: Entspannt und schmeckt!

Agriturismo ist ein großer Trend. Den Urlaub auf einem Gut oder Bauernhof verbringen, hausgemachte Produkte verkosten und die Idylle genießen – das wird immer beliebter. Sardinien ist wie gemacht für diese Art von Urlaub. Wir zeigen Ihnen fünf tolle Agriturismo-Angebote auf Sardinien.

1

Zurückgezogen im Osten

 

Im "Agriturismo Nuraghe Mannuam", am Nationalpark Gennargentu gelegen und nur vier Kilometer vom Ort Cala Gonone entfernt, genießen Sie absolute Ruhe an der Ostküste Sardiniens. Nur vier Doppelzimmer hat dieses Landhaus, daneben gehört ein kleiner Campingplatz zu der Anlage. Mario, der Besitzer der Masseria, kümmert sich hier um Schweine, Schafe und Gänse und bereitet Ihnen, zusammen mit seiner Frau, einen idyllischen Urlaub. Dabei dürfen regionale Köstlichkeiten wie Pecorino-Käse, Oliven, der typische Rotwein Cannonau und der Likör Mirto natürlich nicht fehlen.

Details: 
April bis September ab 30 Euro pro Zimmer für Übernachtung und Frühstück, ab 49 Euro für Halbpension, 
Agriturismo Nuraghe Mannu, Località Pranos, 
08022 Cala Gonone NU, Sardinien

www.nuraghemannu.com

2

Gemütlich im Norden Sardiniens

Im Norden Sardiniens, ca. 18 Kilometer von Tempio Pausania entfernt, urlauben Sie im authentischen Landhaus Li Pireddi. Nur wenig mehr als 15 Minuten Fahrtzeit trennen Sie vom Strand, oder Sie wandern in der grünen, hügelreichen Umgebung. Versorgt werden Sie mit einer lokalen Küche mit landwirtschaftlichen Produkten. Sie wohnen in liebevoll eingerichteten Zimmern, entspannen auf lauschigen Terrassen und genießen das harmonische Zusammenleben zwischen Gast und Gastgeber – eben authentischer Agriturismo!

Details: 
ab ca. 85 Euro pro Person pro Nacht inkl. Frühstück, 
Li Pireddi, Loc. San Biagio 54, 
07020 Aglientu OT, Sardinien.

www.lipireddi.it

3

Idyllisch bei Arzachenas

Der Bauernhof Salmarina liegt in der Nähe der Kleinstadt Arzachena (ca. zehn Minuten Fahrtzeit). Arzachena und Umgebung sind bekannt für die vielen prähistorischen Festungsanlagen, die Nuraghen, die Sie von hier aus also problemlos erreichen können. Zu den herrlichen Strandbuchten der nördlichen Ostküste Sardiniens gelangen Sie in ca. 15 Minuten Autofahrt. Aber auch der Pool lädt zu einem entspannten Bad in der Sonn ein. Leider ist hier keine Halb- oder Vollpension möglich.

Details: 
ab ca. 30 Euro pro Person pro Nacht inkl. Frühstück, Salmarina, 
Strada Prov. le Porto Cervo Arzachena, 
07021 Arzachena (Olbia-Tempio), Sardinien

www.agriturismo.it

4

Authentisch im Süden

Das terracottafarbene Landhaus des Agriturismo Praidis empfängt Sie im östlichen Süden der Insel. Sie blicken auf die Berge, auf die Weinreben und Zitrusfrüchte, die hier angebaut werden. Einen Pool gibt es nicht, Sie gelangen jedoch in ca. 15 Minuten Autofahrt ans Meer. In den kleinen Apartments steht Ihnen eine Kochnische zur Verfügung, Sie können sich jedoch auch bei der Halbpension mit authentischem italienischem Essen verwöhnen lassen. Den kleinen Ort Costa Rei erreichen Sie ebenfalls in 15 Minuten.

Details: 
ca. 40 Euro pro Person pro Nacht inkl. Frühstück; ca. 60 Euro pro Person pro Nacht inkl. Halbpension, 
Praidis, Cagliari, Sardinien

www.praidis.it

5

In der Natur der Westküste

Der Bauernhof Sa Ruda, umgeben von Olivenbäumen, liegt nur etwa sieben Kilometer von den weißen Sandstränden der sardischen Westküste entfernt. Östlich und westlich Ihres Urlaubsdomizils erstrecken sich die Seen Stagno di Cabràs bzw. Stagno di Mistras. Von den Zimmern aus blicken Sie auf die großen, grünen Wiesen des Landgutes und entspannen auf Ihrer eigenen Terrasse. Abends können Sie in authentischer und gemütlicher Atmosphäre das italienische Essen genießen.

Details: 
ca. 37 Euro pro Person pro Nacht inkl. Frühstück; ca. 63 Euro pro Person pro Nacht inkl. Halbpension, 
Agriturismo Sa Ruda - Villaggio Sa Ruda, Loc. Sa Ruda, 09072 Cabras OR, Sardinien.

www.agriturismosaruda.it

Partner

Das könnte Sie auch interessieren

Sardinien © Klaus Bossemeyer
Städtereise
Die schönsten Städte auf Sardinien

Sardinien ist keine Insel, die mit Drei-Sterne-Sehenswürdigkeiten prunkt. Doch viele Städte haben Charme und Charakter. Wir zeigen Ihnen sieben Orte, die einen Besuch wert sind.

Sardinien © Klaus Bossemeyer
Strand
Die schönsten Strände auf Sardinien

Auf Sardinien gibt es viele Typen von Stränden: bizarre Felsküsten, weite Buchten, versteckte Mini-Paradiese. MERIAN zeigt die zehn schönsten Strände für Ihren Sardinien-Urlaub. Die Geheimtipps darunter erfordern etwas Mühe – doch die lohnt sich.

Hotels Bremerhaven
Unterkünfte
Hotelempfehlungen für Bremen und Bremerhaven

Unsere Lieblingsunterkünfte in Bremen und Bremerhaven haben ganz besondere Qualitäten: Mal ist es der Starfaktor, mal die Romantik und dann natürlich der Blick aufs Wasser. So unterschiedlich die Häuser, eines verbindet sie: Sie haben Charakter.

Grand Hotel Les Trois Rois © Grand Hotel Les Trois Rois
Unterkünfte
6 schöne und besondere Hotels in Basel

Zur „Art Basel“ kommen 200.000 Besucher, und auch sonst ist die Stadt am Rhein ein Touristen-Magnet. Natürlich zieht das eine starke Hotel-Kultur nach sich – einige der besten und interessantesten stellen wir vor.