Dijon © MARKUS BASSLER
Städtereisen

Mit der Eulen-App durch Dijon

Wunderbare Weine, Essen und Lebensart. Das Burgund ist eine Verlockung für Genießer. In der Hauptstadt Dijon werden diese schönen Ding gehandelt und serviert, inmitten historischer Reichtümer. Und wer mag, kann sich beim Erkunden von einer Eule navigieren lassen.

Auf Eulentour durch Dijon

Sie gilt als weise und als Glücksbringer, und in Dijon ist die Eule zudem geliebtes Wappentier. Als Wegweiser auf dem Trottoir leitet sie Besucher über den „Parcours de la Chouette“ zu 22 besonderen Sehenswürdigkeiten. Auf diesem Eulen-Rundgang kann man wunderbar die prunkvolle Vergangenheit nachvollziehen: prächtige Stadtschlösser, eindrucksvolle Kirchen und das mittelalterliche Stadtinnere – natürlich autofrei.

 www.destinationdijon.com

Rauschende Feste im Palast

Diese Palais, in allen möglichen Stilen vom 13. bis ins 18. Jahrhundert errichtet, haben schon einige Verwirrung gestiftet – sie heißen „Hôtels particuliers“, beherbergen aber keineswegs Gäste, sondern sind die prächtigen Stadthäuser wohlhabender Adliger und Bürger. Die meisten liegen im Viertel um den enormen Palast der Herzöge von Burgund, wo Philipp der Kühne und seine Nachfahren glänzende Feste feierten.

Berühmte Köstlichkeit: der Dijon-Senf

Liebhaber französischer Lebensart schätzen Dijon wegen der vielen Chocolatiers und Lebkuchenbäcker, mehrerer Sterne- und Haubenrestaurants – und natürlich wegen seines berühmten Senfs. Ein gewisser Gustave Eiffel baute zudem 1868 Markthallen, in denen noch heute Köstlichkeiten der Region wie Laibe von Comté-Käse, Weinbergschnecken, Bressehühner und Weine verkauft werden. 2022 öffnet das Kulturprojekt Cité Internationale de la Gastronomie et du Vin in einem neu erbauten Stadtteil.

Partner

Das könnte Sie auch interessieren

Bunte Giebelhäuser am Neuen Markt in Rostock © Lukas Spörl
Städtereisen
Mit der Straßenbahnlinie 5 durch Rostock

Rostocks alter Kern ist klein. Wer sich die Stadt in all ihren Facetten anschauen möchte, der steige in die Straßenbahn. Wir empfehlen die Linie 5. Auf dieser Strecke machen Sie an vielen sehenswerten Orten im Zentrum Halt – und fahren dann durch die Stadtteile, in denen die meisten Rostocker leben.

Schloss Charlottenburg © Daniel Lindner
Rundgang
Durch Charlottenburg mit Joy Denalane

Das neue Album der Soul-Sängerin Joy Denalane heißt »Let Yourself Be Loved«, ein Gedanke, den wir uns alle mal merken können. Noch ein schöner Satz von ihr: »Charlottenburg hat ganz viel Swing!« Auch damit hat sie recht.

Irland Shannon Hausboot © Isabela Pacini
Natur
Mit dem Hausboot durch Irland

Ganz gemächlich fließt der Shannon River durch das Herz von Irland. Eine Woche lang war unsere Autorin mit dem Hausboot auf Irlands großem Strom unterwegs. Für ein paar Tage wurde sie Teil der freundlichen Fluss-Community, übte sich als Kapitänin – und in der Kunst der Langsamkeit.

amman-souk, jordanien © Christoph Pfaff
Roadtrip
Mit dem Taxi durch Jordanien

Nicht nur in der Hauptstadt Amman steigt man am besten in Taxi. Auch wer durchs Land reisen möchte, sollte sich fahren lassen. Entspannter und erlebnisreicher kann man die großartigen Sehenswürdigkeiten Jordaniens nicht entdecken