Allgäu

Allgäu

Zeit für einen Urlaub im Grünen: Das Allgäu zieht sich über Bayern, Baden-Württemberg und die österreichischen Gebiete Kleinwalsertal und Tannheimer Tal. Wir zeigen Ihnen die besten Tipps des Reiseziels Allgäu

Weitere beliebte Deutschland-Reiseziele

AachenBayernBerlinBonnBraunschweig • mehr ReisezieleBremenCuxhavenDelmenhorstDresdenDüsseldorfFrankfurt MainFreiburgHamburgHeidelbergKasselKölnLeipzigMünsterNürnbergOldenburgOsnabrückOstseePfalzSpeyerStuttgartSyltThüringenUlm

Reiseinfos Allgäu

Allgemein: Das Allgäu ist rund 5800 Quadratkilometer groß. Es zieht sich über Bayern, Baden­ Württemberg und die österreichischen Gebiete Tannheimer Tal und Kleinwalsertal. Höchster Berg ist der Große Krottenkopf (2657 m). Die größten Seen sind der aufge­staute Forggensee und der natürliche Große Alpsee, die größte Stadt ist Kempten mit rund 67 000 Einwoh­nern

Anreise: Die Region ist mit dem Auto über die A7 und A96 schnell zu erreichen. Direkte Bahnver­bindungen nach Kempten gibt es etwa von München und Ulm und vom Bodensee. Den Allgäu Airport in Memmingen fliegen z.B. Ryanair, Niki und Wizzair an

Ermäßigungen: Die Allgäu Walser Card müssten Sie direkt im Hotel bekommen, sonst fragen Sie nach! Mit ihr kosten z.B. viele Schwimmbäder und Museen weniger Eintritt. Für Viel­-Skifahrer lohnt sich die Allgäu Gletscher Card. Der Saison­-Skipass gilt in acht Allgäuer Skigebieten, im Kleinwalsertal, im Tannheimer Tal und am Pitztaler und Kaunertaler Gletscher

Highlights: Schloss Neuschwanstein, Kloster Ottobeuren, Breitachklamm, die Altstädte von Wangen und Füssen und die Skisprungschanzen von Oberstdorf

Berühmt für Seen, Wiesen, Berge, Allgäuer Braunvieh und hervorragenden Alpkäse

Berüchtigt für die Passstraße von Bad Hindelang nach Oberjoch, mit 106 Kurven auf 7 km

Anzeige
Anzeige