Hoteltipps Luxus pur: Die Top-Hotels im Allgäu

Einfach mal entspannen – und das auf allerhöchstem Niveau! Diese sieben Luxushotels im Allgäu bieten Wellness und Erholung vor atemberaubender Bergkulisse.
Hotel Bergkristall im Allgäu Outdoor-Pool

Die Top 7 Hotels im Überblick:

Geschmackvoll: Bregenzerwälder Kalb im Restaurant Silberdistel

Die Sonnenalp

Hotel Sonnenalp im Allgäu

Gute Häuser mit großer Tradition gibt es viele im Allgäu. Etliche davon gehören zu den »Allgäu Top-Hotels« – so der Name der Domain, unter der sich insgesamt achtzig Häuser gemeinsam vermarkten – übersichtlich nach Schwerpunkten wie Wellness oder Aktiv-Urlaub geordnet. Eines der besten Hotels ist die Sonnenalp, die 2019 ihr 100-jähriges Jubiläum feiert. Aus der Ferne wirkt das Resort wie ein kleines Dorf. Die Straße schlängelt sich Richtung Ofterschwang um Hügel herum, dann taucht die neu gestaltete Außenfassade des Fünf-Sterne-Hotels auf. 218 große und geschmackvoll eingerichtete Zimmer sowie vier Chalets können gebucht werden. Die Anlage hat ein großes Sport- und Wellness-Angebot. Tennis, Golf auf einem eigenen Platz, wandern, radeln, ein Heu-Softpack oder eine Edelweiß-Ölmassage – alles geht, nichts muss. Zum Essen wählen die Gäste, darunter viele generationenübergreifende Familien, entweder die »Sonnenalp-Stuben«, das Sterne-Restaurant »Silberdistel«, oder sie lassen sich in Fäßlers neuer »Grillstube« Dry-Aged-Beef nach persönlichem Gusto zubereiten.

Hotel König Ludwig

Wie die »Sonnenalp« zählt auch das König Ludwig Wellness und Spa Resort in Schwangau zu den Top-Hotels der Region. Gut möglich, dass sich der Namensgeber, wäre er noch auf dieser Welt, hier wohlfühlen würde. Während sich in seinem Schloss Neuschwanstein oft die Besucher auf die Füße treten, bietet das Hotel 3000 Quadratmeter Platz zum Entspannen. Sogar ein Privat-Spa zählt zum Angebot. Die »Genießer-Menüs« halten, was der Name täglich verspricht.

Panoramahotel Oberjoch im Winter

Panoramahotel Oberjoch

Das Panoramahotel in Oberjoch bietet Wellness speziell für Bergsportler. Es liegt auf 1200 Metern und ist damit das höchstgelegene Bergdorf der gesamten Region in unmittelbarer Nähe zu Ski- und Wandergebieten.

Hubertus Alpin Lodge & Spa

Großzügig ausgestattet mit Pool und Spa ist auch das Hubertus Alpin Lodge & Spa in Balderschwang, der eigentliche Wellness-Bereich liegt aber auch direkt vor der Tür. Die Mitarbeiter kennen sich in der Umgebung gut aus, bieten Wanderungen, Yoga und Achtsamkeitsübungen in der Natur an.

Parkhotel Frank

Im familiengeführten Parkhotel Frank in Oberstdorf, und damit am Rande der Hochalpen, zählen Wellness und Relaxen, Kulinarik und Wandertouren ebenfalls zum Standard. Familiengeführt bedeutet hier auch familiär geführt: Jeder Gast wird beim Abendessen herzlich mit Handschlag begrüßt.

Das Bergkristall Resort

Hotel Bergkristall

Was ist das Besondere am Hotel Bergkristall Natur und Spa? Sagen wir es so: Dort müssen Sie es erstmal bis ins Spa schaffen – und sich vom Blick auf die Berge losreißen, den Sie von jedem Zimmer aus haben. Von der Sauna blicken Sie auf den hauseigenen Wildpark, vom Infinity-Pool in die wiesengrüne Landschaft.

Schüle’s Gesundheitsresort & Spa

Mit Abstand zu allem Trubel wirbt Schüle’s Gesundheitsresort & Spa in Oberstdorf. Das Hotel verfügt über eine Arztpraxis und Therapieangebote im Haus, arbeitet auf Wunsch ein individuelles Aktivprogramm für seine Gäste aus. Auch hier ist der Wellness-Bereich riesig und das gesamte Ambiente stil- und niveauvoll. 

Anzeige