Die Weltstadt gilt als Handels-, Industrie-, und Kulturzentrum Südkoreas. Besonders reizvoll sind die vielen historischen Stätte die Seoul zu bieten hat, wie die beiden Paläste "Gyeongbokogung" und "Changdekgung" sowie das traditionelle Hanok-Dorf Bukchon. Ebenfalls sehenswert ist die "COEX Mall", das größte unterirdische Einkaufszentrum Asiens. Und wer einfach mal eine kleine Ruhepause von der pulsierenden Metropole braucht, kann sich am Ufer des Hangang Flusses an einem der vielen Rastplätze entspannen.