Bekannt als graue "Granit City" präsentiert sich Aberdeen alles andere als trist. Besonders in Footdee, Aberdeens Fischer- und Künstlerviertel, könnte es bunter kaum sein: Eineinhalbstöckige Häuser aus dem frühen 19. Jahrhundert mit grünen, gelben und türkisfarbenen Türen reihen sich aneinander.