Usbekistan

Lexikon

Buchara, Samarkand und Taschkent waren wichtige islamische Zentren an der alten Seidenstraße und besitzen auch heute noch die magische Atmosphäre des alten Orients. Fluch und Segen des autoritär regierten mittelasiatischen Landes ist bis in die Gegenwart die Baumwolle, das wichtigste Exportprodukt, aber auch verantwortlich für immense Umweltschäden. zum Reiseartikel