Turkmenistan

Lexikon

Der mittelasiatische Staat ist trotz reicher Erdgas- und Erdölvorkommen ein armes Land, das zum größten Teil aus Wüsten und Wüstensteppen besteht. Der in Monokultur betriebene Anbau von Baumwolle hat Turkmenistan, dessen autokratisches Präsidialregime bislang keine demokratische Entwicklung erlaubte, schwere ökologische Schäden zugefügt. zum Reiseartikel