Lettland

Lettland
Jugendstil-Haus Riga
Natalie Kriwy

Mit 800 Jugendstilbauten sucht Rigas Innenstadt in Europa ihresgleichen. Die Formen sind immer anders. Es regiert nur ein einziges Prinzip: die Freiheit der Phantasie. zum Reiseartikel

Lettland
Schloss Ruhenthal in Lettland
Peter Hirth

700 Jahre lang lebten Deutsche im Baltikum - viele als Gutsherren, die ein strenges Regiment führten. Ihre Landgüter und Herrenhäuser liegen rings um Riga, jahrzehntelang unbeachtet und dem Verfall überlassen. Heute haben die Letten ein neues Ziel: Das Erbe retten. zum Reiseartikel

Lettland
Jurmala
Natalie Kriwy

Endlich sind sie da! Ferien am Meer. Sonnen, Baden, Nichtstun. Jurmala steht wie kein anderer Ort für die schönsten Wochen des Jahres, für glanzvolle Tage an der baltischen Riviera mit einem Hauch von Nostalgie. zum Reiseartikel

Lettland
Die Aa im Gauja Nationalpark in Lettland.
Arthur F. Selbach

Es gibt kaum ein romantischeres Ausflugsziel in Lettland als den Gauja-Nationalpark in der Livländischen Schweiz. Hier leben Störche und Reiher, durch die Wälder streifen Luchse, und am Ufer der Aa wartet der Biber. Eine Landschaft zum Verlieben - nur eine Autostunde von Riga. zum Reiseartikel

Baltikum
Mittsommerzeit in Lettland.
Natalie Kriwy

Das Mittsommerfest bedeutet den Letten mehr als Weihnachten oder Silvester. Mit Tracht und Blumenkranz oder Eichenblättern im Haar wird an den längsten Tagen des Jahres gefeiert. zum Reiseartikel

Europa
Terraza Blue im Hotel Casa Fuster
T. Langlotz

Ob im mittelalterlichen Kloster in Riga, im modernen Apartment in Istanbul oder in einer alten Jugendstil-Villa in Barcelona, in der Woody Allen neulich eine Jamsession veranstaltete - MERIAN.de-Redakteure präsentieren ihre Top-5-Hotels in Europas Metropolen. zum Reiseartikel

Lettland
Der Rathausplatz in Riga mit dem Schwarzhäupterhaus.
Natalie Kriwy

Riga ist 2014 Kulturhaupstadt Europas. Die lettische Schriftstellerin Dace Ruksane fährt im Auftrag eines alten Freundes zu den schönsten Orten ihrer Heimatstadt und entdeckt Rigas Geheimnisse. zum Reiseartikel

Lettland
Blick vom Hotel Albert auf die Stadt Riga.
Arthur F. Selbach

Jenseits von Jugendstil und Holzarchitektur: Endecken Sie das moderne Riga und die schönsten Seiten der lettischen Hauptstadt. zum Reiseartikel

Lettland
Der Gutshof Orellen
Arthur F. Selbach

1732 baute der deutschbaltische Baron von Campenhausen das Gutshaus Orellen. Heutes ist es berühmt für seine original erhaltenen Wandmalereien. zum Reiseartikel

Lettland
Riga in Lettland
Natalie Kriwy

Fast ein Viertel der Stadtfläche ist grün, und die Parks in den ehemaligen Wallanlagen sind absolut citynah! Schöne Plätze gibt es auch auf dem Wasser: Barkassen schaukeln Besucher über die Düna. zum Reiseartikel

Baltikum
None
Knut Müller

Nirgends ist die Vergangenheit so gegenwärtig, die Zukunft noch so ungewiss wie im baltischen Hinterland. Notizen von einer 2470 Kilometer langen Reise durchs Baltikum abseits der großen Transitstraßen - zu Menschen, die Steine klopfen, selbstgebrannten Wodka trinken und Berlin erobert haben. zum Reiseartikel

Riga
Jugendstilbau in Riga
Knut Müller

Pariser Eleganz, bohemehaftes Prager Flair, aggressives Moskauer Geschäftsgebaren - in Lettlands Hauptstadt wächst zusammen, was selten zu vereinen ist. Im Sommer verwandelt sich die ungekrönte Königin der baltischen Metropolen in einen Laufsteg cooler Schönheiten. zum Reiseartikel