Deutschland Die 20 schönsten Kurorte und Thermen

Gesundheitsreisen haben eine lange Tradition. Seit Jahrhunderten waren europäische Kurbäder Treffpunkt für Künstler, Prominente und Adelige. Auch die österreichische Kaiserin Sissi gab sich in so manchen Kurorten ein Stelldichein: Sie reiste nach Bad Kissingen und entspannte in Baden-Baden. Heute setzen die Bäder auf eine Klientel, die sich zunehmend einem ganzheitlichen, gesunden Lebensstil verschreibt.

MERIAN.de suchte die 20 schönsten von circa 200 Heilbädern in Deutschland aus.

Alle vorgestellten Kurorte bieten ein breit gefächertes Wohlfühlangebot. Bei unserer Auswahl war vor allem die Qualität entscheidend. Hotellerie auf Spitzenniveau, gut ausgebildetes Personal und hochwertige Kosmetik-Produkte mussten gegeben sein, um einem Platz in diesem Bäder-Überblick zu finden.

Doch das wichtigste Kriterium bei der Zusammenstellung spielte die Geschichte eines Heilbades. Abgesehen vom Bäderdreieck Bad Füssing, Bad Griesbach, Bad Birnbach blicken die hier vorgestellten Kurorte-Klassiker auf eine lange Tradition im Heilwesen zurück. In der Liste finden sich Bäder, die fein waren und es auch heute noch sind, wie Bad Pyrmont. Ebenso Heiligendamm und Bad Wildbad, die es wieder zu entdecken gilt, sind unter den auserkorenen Wellness-Städten.