Deutschland Zehn schöne Hotels am Strand

Sanftes Meeresrauschen, freier Blick auf den Sandstrand und einigen Möven beim Kreisedrehen zuschauen: Keine Frage, wer ein Zimmer mit Meerblick bucht, ordert Tiefenentspanntheit gleich mit. Für die meisten Menschen ist dieser Anblick unglaublich beruhigend - vielleicht ist es die Weite, vielleicht das Element Wasser, das viele erdet. Kein Wunder also, dass Hotels mit Meerblick bei vielen Urlaubern hoch im Kurs stehen. 

Für alle, die einige freie Tage am Meer planen, haben wir die schönsten Strandhotels in Deutschland für Sie herausgesucht. Für jede Preislage ist etwas dabei. Aber zugegebenermaßen zahlt man für die wassernahe Lage fast überall mehr als für Hotelzimmer jenseits vom Wasser. 

Diese zehn Strandhotels in Deutschland findet die MERIAN.de-Redaktion richtig nett:

1. Fährhaus Sylt, Munkmarsch, Insel Sylt:
Liegt in der Bucht von Munkmarsch und überzeugt durch schönes Design. Dank bodentiefer Fenster sind die Zimmer schön hell - und der Blick auf die Nordsee ist unverstellt.  
Doppelzimmer ab 250 Euro inkl. Frühstück, Kaffee und Kuchen.
Bi Heef 1, 25980 Sylt, Munkmarsch. www.faehrhaus-hotel-collection.de

2. Genueser Schiff, Hohwacht, Ostsee:
Bei vielen Ausflüglern beliebt, weil man Kaffee und Kuchen gemütlich flezend im Strandkorb genießen kann. Aber auch die Nacht verspricht nur Gutes: Ruhe pur und Blick auf die Ostsee. Doppelzimmer ab 100 Euro inkl. Frühstück.
Seestr. 18, 24321 Hohwacht. www.genueser-schiff.de

3. Strandhotel Georgshöhe, Insel Norderney, Nordsee:
Unschlagbare Lage. So dicht am Wasser, dass die Wellen gefühlt bis in die Zimmer rauschen. Doppelzimmer ab 128 Euro.
Kaiserstraße 24, 26548 Norderney. www.georgshoehe.de

4. Strandhotel Glücksburg, Glücksburg, Ostsee:
Fast mit Blick auf Dänemark, nur ein wenig Flensburger Förde liegt zwischen dem Hotel und dem Nachbarland. Wunderhübsch eingerichtet, stilvoll und gemütlich. Helle Zimmer und den Strand vor der Nase. Doppelzimmer ab 139 Euro inkl. Frühstück. 
Kirstenstraße 6, 24960 Glücksburg. www.strandhotel-gluecksburg.de 

5. Grand Hotel & Spa Ahrenshoop, Ostsee:
Auf der Halbinsel Fischland-Darß zwischen Bodden und Ostsee steht die Zeit ein wenig still. Für Ruhesuchende perfekt. Helle Zimmer, schlicht und schön eingerichtet. Doppelzimmer ab 180 Euro inkl. Frühstück.   
Schifferberg 24, 18347 Ahrenshoop. www.kurhaus-ahrenshoop.de 

6. Strandhotel Dünenmeer, Fischland-Darß, Ostsee:
Ein wenig Sand, ein wenig Dünengras - mehr liegt nicht zwischen dem Strandhotel und dem Meer. Geräumige Zimmer und eine helle, freundliche Einrichtung runden das Ganze Wohlfühlambiente ab. Doppelzimmer ab 265 Euro inkl. Frühstück. 
Birkenallee 20, 18347 Ostseebad Dierhagen. www.duenenmeer.de

7. Strandhotel Fischland, Fischland-Darß, Ostsee: 
Ebenso idyllisch gelegen und hübsch eingerichtet wie das Nachbarhotel Strandhotel Dünenmeer - aber mit der Erlaubnis zum Lautsein. Kinder sind hier ausdrücklich willkommen. Auch im Spa-Bereich.
Doppelzimmer ab 230 Euro inkl. Frühstück.
Ernst-Moritz-Arndt-Strasse 6, 18347 Ostseebad Dierhagen. www.strandhotel-fischland.de

8. StrandGut Resort, St. Peter-Ording, Nordsee: 
Premiumlage direkt am breiten Sandstrand in St. Peter-Ording. Dazu schlichtes Design, bodentiefe Fenster und helle, bezahlbare Zimmer mit teilweise direktem Blick auf die Nordsee. Sehr zu empfehlen: Die Dünen-Therme, in der man von der Sauna-Bank direkt auf den Sandstrand schaut. 
Doppelzimmer ab 109 Euro mit direktem Meerblick ohne Frühstück.
Am Kurbad 2, 25826 St. Peter-Ording. www.strandgut-resort.de

9. Dorint Strandresort & Spa Westerland, Insel Sylt, Nordsee:  
Zwei unschlagbare Argumente für dieses Hotel: Gäste haben auf der einen Seite den Blick auf das Wasser und schlafen nur wenige Schritte vom Strand entfernt, auf der anderen Seite liegt die größte Stadt der Insel Sylt im Rücken. Erholung mit Meeresrauschen und Programm von Bummeln bis Café-Flezen in Fußweite bucht man daher im Doppelpack.
Doppelzimmer ab 252 Euro inkl. Frühstück.  
Schützenstraße 20 – 24, 25980 Sylt/Westerland. www.hotel-sylt-westerland.dorint.com

10. Strandhotel Hübner, Warnemünde, Ostsee:
Relativ großes Hotel direkt an der Promenade in Warnemünde und nur wenige Schritte vom Sandstrand entfernt. Absolutes Plus: Saunalandschaft und kleiner Pool befinden sich in der vierten bzw. fünften Etage. Direkter Blick auf einfahrende Fähren, Wasser und Spaziergänger in Miniaturausgabe ist beim Plätschern im Pool und beim Ausruhen nach dem Schwitzgang also garantiert. 
Doppelzimmer ab 175 Euro inkl. Frühstück. 
Seestraße 12, 18119 Rostock-Warnemünde. www.strandhotelhuebner.de

Schlagworte:
Autor:
Bianca Schilling