Verkehrswege

Abenteuerlicher Weg zum Strand

Geschrieben am Donnerstag, Mai 24, 2012 - 09:46

Christoph Pfaffe
Um unkompliziert in Thailands Traumlandschaften unterwegs sein zu können, hat sich der Motorroller längst als beliebtes Verkehrsmittel etabliert: Er ist günstig - gibt es schon ab zirka fünf Euro pro Tag zu mieten-, wendig und sorgt für warmen Fahrtwind auf der Haut.

Auf Koh Samuis uriger Schwesterinsel Koh Phangan im Golf von Thailand lässt die Infrastruktur allerdings teilweise noch immer so sehr zu wünschen übrig - vielleicht auch zum Glück -, dass man den Roller auf dem Weg zum Bottle Beach lieber oben am Berg stehen lassen sollte.

Autor:
Christoph Pfaff