Hamburg

Kinoerlebnis unter freiem Himmel

Geschrieben am Montag, Juli 29, 2013 - 10:00

Schanzenkino
Alena Zielinski
Gemütlichkeit im Schanzenkino.
In vielen deutschen Städten ist Freiluftkino-Saison - so auch in Hamburg. Dort laufen zum Beispiel Filme im Schanzenpark. Im Schanzenkino ist viel Platz auf der großen Wiese und man hat von allen Seiten einen tollen Blick auf die große Leinwand. Im Hintergrund strahlt der Fernsehturm und man hat fast das Gefühl, er möchte mit seinem Leuchten dem Film konkurrieren.

Schanzenkino
Alena Zielinski
Nach und nach füllt sich der Platz.
Beginn ist nach Einbruch der Dunkelheit. Neben aktuellen Blockbustern, werden auch alte Klassiker gezeigt - noch bis Ende August. Von der Decke bis zum Popcorn darf man alles mitbringen. Es gibt aber auch vor Ort ein paar Reihen mit Stühlen und für das leibliche Wohl ist mit Snack-Ständen gesorgt. Übrigens: Jeden Donnerstag gibt es von 17:30 Uhr bis 19 Uhr Yoga auf dem Schanzenkino-Gelände - und das kostenlos! Man muss nur seine Yogamatte und ein Yogakissen mitbringen. Das nenn ich mal entspanntes Kino!
Anzeige
Anzeige