Süße Versuchung

Der belgische Schoko-Traum

Geschrieben am Montag, September 2, 2013 - 10:00

Tartufo Pralinen
Alena Zielinski
Wunderschöne Pralinenkreationen - einfach lecker.
Die Chocolaterie Tartufo in Leuven ist keine Ladenkette für Pralinen, wie es viele in Belgien gibt, sondern ein kleines feines Geschäft, das von Philip Benoit geführt wird. Philip Benoit stellt seine Pralinen alle selber her. Schon das Schaufenster zeigt die wunderschönen Kreationen, an denen sich die Fußgänger die Nase an der Scheibe platt drücken. Sie sehen aus wie kleine Kunstwerke: mit Schokolade überzogene Kirschen, süße Trüffelspezialitäten, mit Gold und kleinen Deko-Elementen verzierte Pralinen - detailreich und mit Liebe hergestellt.

Tartufo Pralinen
Alena Zielinski
Pralinen schnell verpackt und aufgegessen.
Bei so viel Schönheit möchte man die süßen Stückchen am liebsten gar nicht essen, sondern einfach nur verliebt ansehen. Verpackt werden die Pralinen in Geschenk-Boxen oder man kann sie sich einfach wie zu Schulzeiten in ein weißes Papier-Tütchen packen lassen, um sie so schnell wie möglich auf der Straße zu vernaschen.

Chocolaterie Tartufo
Alena Zielinski
Die Chocolaterie Tartufo in Leuven.
Adresse: Chocolaterie Tartufo, Louis Melsensstraat 14, 3000 Leuven, Belgien

Anzeige
Anzeige