Kolumnen > Fast Lane
None
Corbis
Formentera

Es geht zu Ende mit Tyler Brûlé. Allerdings nur an dieser Stelle, dies ist die letzte "Fast Lane" auf MERIAN.de. Dabei hat unser magenkranker Kolumnist bei der Überfahrt nach Formentera durchaus den Wunsch, bald seinem Schöpfer gegenüberzustehen. zum Reiseartikel

None
Getty Images
Fast Lane

Die Post ist da: Tyler Brûlé beantwortet Leserbriefe kurzentschlossener Urlauber, die sich nicht zwischen Berg und Meer entscheiden können oder nur ein Paar Schuhe in den Koffer packen wollen. Zum Glück hat unser Kolumnist stets den passenden Rat. zum Reiseartikel

None
Getty Images
England

Brennende Gebäude, randalierende Jugendliche und plündernde Mütter - die Bilder der Krawalle in England entsetzten unseren Kolumnisten Tyler Brûlé zutiefst. Doch fast noch verstörender fand er das einheitliche Outfit, auf das sich die Kriminellen geeinigt hatten. zum Reiseartikel

None
Corbis
Fast Lane

Keine Minute ohne Geschäftsidee: Unser Kolumnist Tyler Brûlé überlegt, wie er mit seiner kleinen schwedischen Insel etwas Geld verdienen könnte. Dazu braucht es bloß eine Axt und ein paar technikabhängige Businessmenschen. zum Reiseartikel

None
Getty Images
Fast Lane

Viele Länder und Städte haben keine eigenen Kulturtrends mehr, findet Tyler Brûlé. Immer die gleichen US-Ketten, Kioske und Cafés prägen das Stadtbild. Doch es gibt positive Ausnahmen: Vor allem die Australier verweigern sich hartnäckig dem Unilook. zum Reiseartikel

None
Getty Images
Großbritannien

Was soll nur das Ausland denken? Mit wachsendem Kummer beobachtet Tyler Brûlé das unwürdige Schauspiel, das sich Presse und Regierung derzeit in Großbritannien liefern. Denn das Beste kommt erst noch, zwitscherte ihm ein Vöglein. zum Reiseartikel

None
Getty Images
Singapur

Karaoke im Bunker, schnittige Pool-Boys und der beste Weinkeller des Landes: Tyler Brûlé hat genaue Vorstellungen für seine ganz persönliche Edelherberge in Singapur. Unser Kolumnist gibt sich ungebremst seiner extravaganten Phantasie hin. zum Reiseartikel

None
Getty Images
Fast Lane

Weil er wegen der blöden Kinder kein Weinglas an den Pool seines Hotels in St. Moritz serviert bekommt, platzt Tyler Brûlé der Kragen. Unser Kolumnist fühlt sich in seiner Freiheit eingeschränkt - und wittert eine clevere Geschäftsidee. zum Reiseartikel

None
Getty Images
Fast Lane

Vielleicht liegt es an dem Klinikzimmer mit Ehrfurcht einflößendem Blick auf die Alpen: Tyler Brûlé sinniert im Krankenbett darüber, weshalb ein kluger Airline-Chef bei Fluggästen lieber wohlige Schauer auslösen sollte als mit neuen Flugzeugen zu klotzen.   zum Reiseartikel

None
Corbis
Fast Lane

Diese Woche wird es noch einmal spannend: Tyler Brûlé verrät die Top Ten der lebenswertesten Städte. Sein Arbeitsdomizil London ist wieder mal mit Grandezza an einer Aufnahme ins Ranking gescheitert. Die Stadt steht einfach zu wenig unter Druck.    zum Reiseartikel

None
Getty Images
Fast Lane

Es ist nicht leicht, in Tyler Brûlés brutales Ranking der 25 lebenswertesten Städte der Welt aufgenommen zu werden: Neben Offensichtlichem wie geringer Kriminalitätsrate und genügend Grünflächen zählt auch, ob man um 2 Uhr morgens noch irgendwo ein gutes Glas Wein bekommt.    zum Reiseartikel

None
Getty Images
Fast Lane

Von außen betrachtet wirkt Skandinavien wie ein nordeuropäischer Dachverband einander in Freundschaft zugetaner Staaten, doch seit einer Weile kracht es im Gebälk, beobachtet unser Kolumnist Tyler Brûlé. Harmonie findet er zwischen Pedalkraft und Milchshakes. zum Reiseartikel

None
Daunt Books
Fast Lane

Papier ist geduldig, die neuen Medien sind es nicht. Nachdem sich mancher Verleger mit iPad- und sonstigen Mobil-Angeboten die Finger verbrannte, sollte der gute alte Buchhandel die Verunsicherung ausnutzen, findet unser Kolumnist Tyler Brûlé. zum Reiseartikel

None
Klinik Hirslanden
Fast Lane

Erst Jogging in Japan, dann Gelenkschmerzen in Genf - unser rastloser Kolumnist Tyler Brûlé hat zwar ein kaputtes Knie, aber noch immer ein aufmerksames Augenpaar. Und findet: Bei der Schweizer Krankenhausmode kann man ruhig zweimal hinschauen. zum Reiseartikel

None
Getty Images
Fast Lane

Cornwall ist einer der schönsten Flecken Englands, aber niemand schlägt daraus Kapital. Tyler Brûlé empört sich über die schlechte Anbindung des strukturschwachen Landstrichs, dessen einzige Hoffnung der Tourismus wäre. Man müsste ihn allerdings zulassen. zum Reiseartikel

None
Corbis
Fast Lane

Modisches Schuhwerk für kleine Köter, Diktatoren-Brillen und junge Männer in weißen Leggings: MERIAN.de-Kolumnist Tyler Brûlé versucht sich in Tokio als stiller Beobachter - und kann sich seine Kommentare doch nicht verkneifen. zum Reiseartikel

None
Getty Images
Fast Lane

Ottawa wirkt auf Tyler Brûlé wie eine Geisterstadt. Unser Kolumnist fühlt sich an diesem depressiven Ort wie eine verlorene Romanfigur von Stieg Larsson. Die kanadische Hauptstadt ist ein Höllenloch. zum Reiseartikel

None
Corbis
Fast Lane

Tyler Brûlé ist im totalen Urlaubsstress. Der Sommer steht bevor und unser Kolumnist hat für seine betagte Großmutter bislang kein Ferienparadies aufgetan. Ihm bleiben nur noch 48 Stunden, um für Oma den perfekten Platz an Sonne zu finden. zum Reiseartikel

None
Getty Images
Fast Lane

Sie wollen Japan in schwierigen Zeiten helfen? Fliegen Sie hin! MERIAN.de-Kolumnist Tyler Brûlé rührt die Werbetrommel für ein verwundetes Land, das ein Stück Normalität zurückhaben will - und damit auch die Urlauber und Geschäftsreisenden. zum Reiseartikel

None
Corbis
Fast Lane

Schon als jungen Reporter beruhigte Tyler Brûlé der Piepston seines Kurzwellenradios, der die Nachrichten ankündigte. Radionews sind immer noch seine wichtigste "Medienmahlzeit". Doch jetzt setzt ihn die BBC auf eine Diät - und das schlägt Tyler gründlich auf den Magen. zum Reiseartikel