Interaktive Karte Reisetipps und -routen für Florenz und die Toskana

Auf unserer Karte der Toskana zeigen wir Ihnen alles, was Sie sehen und erleben sollten: Paläste und Museen, Hotels, Restaurants und Strände. Pisa, Siena, Lucca und Arezzo. Plus: zwei tolle Routen.

Lust auf mehr Toskana? Auf MERIAN.de gibt's weitere Tipps für Hotels, Sehenswürdigkeiten oder die schönsten Strände für Ihren Urlaub in der Toskana. 

Kleiner Karten-Guide

Die Stecknadeln in verschiedenen Farben zeigen Sehenswürdigkeiten wie Museen, Hotels, Restaurants, Cafés, Bars und mehr. Weiterhin finden Sie innerhalb unserer interaktiven Karte von der Toskana zwei Routen. Die verschiedenen Stationen dieser Routen können Sie auch an verschiedenen Tagen bereisen. Klicken Sie auf das Symbol ganz oben rechts auf der Karte, um zur Vollansicht zu gelangen.

Route 1: Auf den Spuren der Hollywood-Stars in Arezzo

Regisseur und Schauspieler Roberto Benigni drehte 1997 hier seine tragische Komödie "Das Leben ist schön". Die Stadtverwaltung hat Tafeln aufstellen lassen, die auf die einzelnen Szenen hinweisen, in einem Plan sind außerdem alle 13 Drehorte vermerkt. Zu den Markantesten gehören:

A. Dom San Donato

B. Trapezförmige Piazza Grande

c. Palazzo della Fraternità dei Laici, dessen Fassade Formen der Gotik und der Frührenaissance verbindet

D. Palazzo delle Logge, geplant von Giorgio Vasari, der 1511 in Arezzo geboren wurde

E. Teatro Petrarca

F. Schule an der Via Porta Buia

Wer Arezzo besucht, sollte sich Benignis Film vorher anschauen. So traurig seine Handlung auch sein mag, so schön sieht die Stadt darin aus.

Route 2: Ein Tag in Florenz

A. Santa Croce: Das Pantheon von Florenz

B. Palazzo Vecchio

C. Uffizien, ein Gebäudekomplex, der 1559 bis 1581 ursprünglich für die Unterbringung von Ministerien und Ämtern in Florenz errichtetet wurde

D. San Lorenzo und die Medici-Grabkapelle

E. Gut essen im Mercato Centrale

F. Piazza del Cuomo: Der Dom und seine grandiose Kuppel

G. Gelateria Vivoli: Eis zum Dahinschmelzen

H. Ponte Vecchio: die berühmteste Brücke der Toskana

I. Die Museen im Palazzo Pitti

J. Piazzale Michelangelo: Der schönste Blick auf die Stadt