Italien Entspannt durch Florenz

Die Toskana übt nicht nur landschaftlich einen besonderen Reiz aus - auch architektonisch hat die italienische Region viel zu bieten. Wir stellen Ihnen Florenz vor und verraten Ihnen die Geheimtipps für einen entspannten Urlaub.

Die Kathedrale von Florenz

Gut schlafen im italienischen Flair 

Das "Hotel Continentale" ist von außen ein alter Palazzo und im Inneren richtig schick gemacht. Besonders schön ist aber die Dachterrasse. Morgens kann man dort in Ruhe frühstücken und zuschauen, wie die Hauptstadt der Toskana erwacht. Manchmal finden auf der Terrasse auch Yoga-Kurse statt (DZ ab 190 Euro).

Italienische Spezialitäten 

Unbedingt probieren sollte man die italienischen Spezialitäten in der "Trattoria dell’Orto", einem kleinen, authentischen Restaurant mit typisch toskanischer Küche. Hier essen auch Einheimische gern! Die Trattoria finden Sie in der Via dell’Orto Nummer 35, auf der südlichen Seite des Arno.

Florenz durchqueren

Eine Alternative zu den überfüllten Touristen-Bussen bietet die Linie 13. Der Startpunkt ist in zentraler Lage am Hauptbahnhof von Florenz. Von da aus fährt der Bus über den Altstadtring, vorbei an den Florentiner Wohnvierteln, in Richtung Oltrarno auf der anderen Seite des Flusses.

Piazzale Michelangelo

Florenz ist wie ein Gemälde, das man am besten vom "Piazzale Michelangelo" aus betrachten kann - eine großartige Aussicht! Von hier kann man ohne Gedrängel den Dom und die Uffizien bewundern. Noch schöner wird der Ausblick, wenn Sie bei Dämmerung herkommen. Denn dann erstrahlt Florenz in seinen vielen Lichtern.

Draußen entspannen - Giardino di Boboli

Wie in der Renaissance fühlt man sich, wenn man zwischen den Statuen und Brunnen im "Giardino di Boboli" spazieren geht, einem der ältesten italienischen Gärten. Genießen Sie die Ruhe abseits des Trubels von Florenz - egal ob bei einem gemütlichen Picknick oder einem idyllischen Spaziergang entlang der verschlungenen Wege und Alleen.

Entspannung im Piazza dei Pitti

Zum Erholen ist der Piazza dei Pitti ideal. Wieder ein alter Palazzo, diesmal befindet sich darin aber das "Soulspace Day Spa".  Es gibt eine tolle Massage, die Chefin spricht Deutsch. 

Italienisches Eis in der florentinischen Altstadt

Gegen Abend wird es in der Altstadt von Florenz allmählich etwas ruhiger. Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, um sich in der "Gelateria Santa Trinita" an der gleichnamigen Brücke ein Eis zu gönnen. Wählen Sie zwischen ca. 40 verschiedenen Sorten wie zum Beispiel der Eigenkreation "Sesamo e Fondente" - dunkle Schokolade mit gerösteten Sesamkörnern.