Urlaub an der Nordsee Strandsauna auf Sylt

Es ist mal wieder biestig am Strand. Der Wind bläst einem kühl um die Nase, und man bedauert fast schon ein wenig, die Handschuhe vergessen zu haben – da sieht man auf einmal einen nackten Menschen durch die Dünen huschen. Die spinnen doch, die Sylter! Weit gefehlt: Bei den Finnen haben sich die Insulaner das Saunieren abgeguckt und dann in ihre Landschaft bestens integriert.
Erst schön einheizen und mächtig schwitzen im Blockhaus am Strand. Dann, statt wie zu Hause ins chlorierte Becken abzutauchen, mitsamt aller aufgestauten Hitze ans Wasser sprinten, Handtuch abwerfen und sich ohne nachzudenken in die Fluten stürzen. Fünf Strandsaunen gibt es entlang der Sylter Westküste. Die meisten sind von April bis Oktober geöffnet. Die Strandsauna Samoa lädt Unentwegte sogar zwischen den Jahren ein und öffnet ihre Türen ab Mitte Februar. Tageskarten kosten zwischen 14 und 22 Euro, außerdem gibt es günstigere Zwei-Stunden-Tickets.

Strandsauna Listland
Mitten im Naturschutzgebiet Nord-Sylt haben Gäste die Wahl zwischen drei finnischen Blockhaus-Saunen. Zur Abkühlung kann man sich entweder kalt abbrausen - oder sich im nahegelegenen Kaltbecken abkühlen: in der Nordsee, nur wenige Meter von der Strandsauna entfernt. Der Strandabschnitt ist hier unbewirtschaftet.
www.strandsauna-list-auf-sylt.de

La Grande Plage Strandsauna Kampen
La Grande Plage Strandsauna Kampen
La Grande Plage Strandsauna Kampen

Im La Grand Plage in Kampen kann man nicht nur in einer finnischen Sauna mit 90 Grad Celsius und einer weiteren mit Aroma und Farblicht und etwas milderen 70 Grad Celsius den Körper durchheizen, wer mag, kommt einfach auf einen kleinen Snack mit Meerblick vorbei. Oder man lässt sich im Massageraum mit Aussicht auf die Wellen durchkneten. Die Tageskarte kostet ca. 25 Euro.
www.grande-plage.de

Strandsauna Sylt in Rantum
Strandsauna Sylt in Rantum
Strandsauna Sylt in Rantum

Nur wenige Schritte durch die Dünen am Campingplatz Rantum und mitten am weitläufigen Weststrand empfängt die Strandsauna Sylt ihre Gäste. Beim Durchwärmen in der finnischen Sauna hat man direkten Blick auf die Nordsee. Danach kann man es sich in Strandkörben unter einer Wolldecke gemütlich machen. Tageskarte ca. 17,50 Euro.
www.strandsauna.de

Strandsauna Samoa
Strandsauna Samoa
Strandsauna Samoa

Am südlichsten Zipfel der Insel lädt die Strandsauna Samoa zum Saunieren ein. Neben einer finnischen Sauna bietet das Holzhaus direkt am Strand ein Dampfbad. Direkt nach dem Wärmebad lässt es sich hier wunderbar im Strandkorb entspannen. Tageskarte ca. 15 Euro, Saisonende ist Ende Oktober.

 Hörnumer Str.70, Tel. 04651 22165
www.syltsauna.de

Strandsauna Hörnum
Strandsauna Hörnum
Strandsauna Hörnum

Eine Oase der Ruhe mitten in den Dünen in Hörnum. Die liebevoll gestalteten Räume und das Außengelände garantieren erholsame Stunden in einer finnischen Sauna und einer Bio-Sauna mit 65 Grad Celsius. Über eine Holztreppe befindet sich nur wenige Meter entfernt der FKK-Meeresstrand und die Nordsee mit Natur-Tauchbad. Die Saison geht bis Ende Oktober.
www.strandsauna-hoernum.de

Schlagworte:
Quelle:
Autor:
Cornelia Heim