Urlaub mit Hund Urlaub mit Hund in Kühlungsborn und Damp

Urlaub mit Hund an der Ostsee

Urlaub mit Hund in Kühlungsborn

... oder in Kühlungsborn, dem größten deutschen Seebad an der Ostseeküste, das in der Abendstimmung ...

Hundestrand 
Zwischen den Hansestädten Rostock und Wismar liegt Kühlungsborn mit der längsten Strandpromenade der Ostsee. An der knapp vier Kilometer langen Flaniermeile haben die Vierbeiner gleich drei Reviere, von denen wir Ihnen den Hundestrand Kühlungsborn West (Strandabschnitt 25) empfehlen. Östlich vom Konzertgarten, 500 Meter von den Parkmöglichkeiten entfernt, liegt der gepflegte Hundestrand. Ohne Leine kann hier im feinen Sand um die Wette gerannt werden. Herrchen und Frauchen können im Strandkorb entspannen, Toiletten sind vorhanden. Behalten Sie die Vierbeiner aber trotzdem etwas im Blick, da der Strand nur eine schmale Flachwasserzone hat. 

Tipp: Auch die Hundestrände Kühlungsborn Ost (Strandabschnitt 1) und Kühlungsborn Mitte (Strandabschnitt 14/15) sind einen Besuch wert. 

Auslauf 
Neben der 240 Meter langen Seebrücke und tollen Wanderwegen an den Steilküstenabschnitten, etwa in Richtung Heiligendamm oder zum Leuchtturm Bastrof, laden auch die umliegenden Wälder der "Grünen Stadt am Meer" zu ausgiebigen Spaziergängen oder Wanderungen ein. Zum Beispiel in der Kühlung, einem kleinen Höhenzug mit Wald und Bachläufen, kommen aktive Zwei- und Vierbeiner auf ihre Kosten. 

Unterkunft 
In Kühlungsborn haben sich zahlreiche Ferienhausbesitzer auf Urlauber mit Hund eingestellt, hier können Sie sich erkundigen. In direkter Strandnähe befindet sich das Hotel Wotan, in dem auch die Vierbeiner herzlich begrüßt werden. Melden Sie Ihre Begleiter jedoch vorher an. 

URLAUB MIT HUND IN DAMP

Hundestrand 
Damp, mittig zwischen Kiel und Flensburg gelegen, lockt mit einem großzügigen Hundestrand, der nördlich vom Hauptstrand an der Straße zur Niebymole liegt. Das weitläufige und feinsandige Hundeparadies ist gut ausgeschildert. Da hier keine Leinenpflicht herrscht, können die Vierbeiner nach Herzenslust toben. Der Abschnitt eignet sich auch für einen Strandtag mit der Familie: An dem flachabfallenden Strand finden sich Wassersportangebote und in der Hauptsaison auch Lifeguards. Nahegelegene Parkmöglichkeiten und Sanitäranlagen sind vorhanden. Und noch ein kleiner Tipp: Es gibt nur wenige Strandkörbe - kommen Sie also früh, wenn Sie sich einen sichern möchten. 

Auslauf 
Nahe des Hundestrandes sorgen zahlreiche Wälder und Wiesen für Abwechslung und Auslauf. An der Kieler Bucht können Sie mit Ihren Vierbeinern über das ganze Jahr ausgedehnte Spaziergänge durch die unberührte Natur und entlang der Sandstrände unternehmen. Tolle Wege entlang der Schlei eignen sich für Wanderungen oder Fahrradtouren. 

Unterkunft
Nur wenige Meter vom Hundestrand entfernt, liegt ein hundefreundlicher Campingplatz mit eigener Freilauffläche. Auch das hundefreundliche Ostsee Resort Damp befindet sich in unmittelbarer Nähe des Hundestrandes und freut sich über vierbeinige Besucher. 

Entdecken Sie hier die schönsten Strände an der Ostsee!

Autor

Dunja El-Sourani