Die Stadt am Rhein ist tief in der Geschichte verwurzelt und lebt fröhlich im Hier und Jetzt. Ihr Wahrzeichen, der Dom, ist das meistbesuchte Bauwerk Deutschlands, ihre Kneipendichte ist unübertroffen. Wer es ruhig mag, geht in eines der zig tollen Museen, wer es laut mag, kommt zum Karneval – wenn der Alltag stillsteht und Köln eine einzige große Feier ist.