Europa Veranstaltungstipps Juli

Schlagermove in Hamburg.

Hannover: Schützenfest, 29. Juni bis 8. Juli
Zum längsten Schützenaufmarsch der Welt versammeln sich am 1. Juli in Hannover vor dem Rathaus der Landeshauptstadt Schützen, Tänzer, Artisten und Gaukler, um gemeinsam den zwölf Kilometer langen Zug zu beschreiten. Ihr Weg führt sie vorbei an jubelnden Zuschauern durch die historische Innen-und- Altstadt. Begleitet werden sie von mehr als 100 nationalen und internationalen Musikkapellen.

Hamburg: Schlagermove,  7. Juli
Schlagermove in Hamburg - das bedeutet bunte Hüte, farbenfrohe Sonnenbrillen, Perücken und jede Menge Spaß. Die 16. Auflage der einzigartigen Schlagerparty bewegt sich am 7. Juli mit einer Truckkaravane vom Heiligengeistfeld über die Landungsbrücken und den Millerntorplatz wieder zurück zum Heiligengeistfeld. Eine Riesenparty mitten in der Hansestadt. 

Lissabon: "Das Super Bock Super Rock"–Festival, 5. bis 7. Juli
In Lissabon wird es diesen Sommer wieder rockig: Zum 18. Mal treten auf dem Festival, benannt nach der bekannten portugiesischen Biermarke Super Bock, bekannte Rock- und Metal- Bands aus Portugal und der ganzen Welt auf. Veranstaltungsort ist der 45 Minuten von Lissabon entfernte Strand Praia do Meco bei Sesimbra. Eine Tageskarte kostet 40 Euro, mit einem dreitägigen Festivalticket inklusive Zeltplatz ist man mit 80 Euro dabei.

Erzgebirge: Mondscheinfahrt 07. Juli
Was haben der Mond und die Dampfeisenbahn gemeinsam? Diese besondere Mischung kann während der "Mondscheinfahrt" erlebt werden. Die historische Dampfeisenbahn startet ihre Fahrt durch das nächtliche Erzgebirge im Kurort Oberweisenthal und wird durch eine gemütliche Wanderung und ein rustikales Abendessen am Lagerfeuer abgerundet. Der Preis beträgt 46 Euro. 

Classic-Open-Air Festival am Berliner Gendarmenmarkt.
DAVIDS/Sven Darmer
Classic-Open-Air Festival am Berliner Gendarmenmarkt.
Berlin: Classic-Open-Air- Festival, 5.-9. Juli
Schon zum 20. Mal findet das Classic-Open-Air-Festival am Berliner Gendarmenmarkt in diesem Jahr statt. Klassische Musik unter freiem Sternenhimmel an einem der schönsten Plätze Europas. Umrahmt von der prachtvollen Architektur des Konzerthauses, des Deutschen und des Französischen Doms, werden auch diesen Sommer wieder populäre klassische und moderne Melodien dargeboten. Ein Genuss für alle Musikliebhaber. Tickets sind auch hier erhältlich: www.ticcats.de

Kärnten: Großglockner Berglauf, 15. Juli

Großglockner Berglauf
Großglockner Berglauf
Wenn durchtrainierte Sportlerwaden die Berghänge hinaufpreschen, kann es sich nur um den Großglockner Berglauf handeln. 12.670 Meter führt die Strecke des Berglaufes von Heiligenblut bis auf die Kaiser-Franz-Josefs-Höhe. Für Zuschauer sorgt ein Rahmenprogramm für Stimmung. 

München: Nachtflohmarkt im Olympiastadion, 28. Juli
Süddeutschlands größter Nachtflohmarkt öffnet bereits zum zweiten Mal seine Türen. Unter dem Dach des Münchener Olympiastadions wird ein buntes Angebot an Kleinkunst und Trödel angeboten. Das Stadion öffnet um 15 Uhr seine Tore und bietet bis 23 Uhr reichlich Gelegenheit zum stöbern und Schätze finden. Eintritt: 3 Euro. 

Stralsund: 48. Internationales Sundschwimmen, 7. Juli
Am 7. Juli treten rund 1000 Schwimmer bei einem der bekanntesten Langstreckenschwimmen Deutschlands in Stralsund gegeneinander an. Gestartet wird in Altefähr auf Rügen, die  2,4 Kilometer lange Strecke führt über den Sund. Das seit 1925 etablierte Sundschwimmen wird bei Wind und Wetter ausgetragen und mit Pokal und Medaillen honoriert. Der ereignisreiche Tag wird mit einer gemeinsamen Feier aller Sportbegeisterten in Strahlsund beschlossen.

Travemünde: 123. Travemünder Woche, 20. bis 29. Juli
Zehn Tage lang dreht sich in Travemünde alles ums Segeln. Mehr als 1500 Seglerinnen und Segler aus 20 Nationen nehmen an der Regatta teil. Aber auch abseits des Renngeschehens ist viel Spaß zu erwarten. Promenade, Beach-Clubs und Bühnenprogramm bieten Abwechslung. Beendet wird die Travemünder Woche mit einem spektakulären Höhenfeuerwerk.

Sportliche Höchstleistungen beim IRONMAN in Frankfurt.
Xdream
Sportliche Höchstleistungen beim IRONMAN in Frankfurt.
Frankfurt: IRONMAN European Championship, 8. Juli
IRONMAN, das bedeutet 3,8 Kilometer Schwimmen, 180 Kilometer Rennradfahren und einen Marathon laufen. Zu diesen Strapazen melden sich jährlich mehr als 2500 Teilnehmer aus über 51 Nationen an. Rund 350.000 Zuschauer feuern die Sportler an.  Dem Gewinner winkt ein stattliches Preisgeld von 100.000 Dollar (rund 80.360 Euro). Unter den Teilnehmern jede Menge Spitzensportler, aber auch Amateure und Neueinsteiger sind herzlich willkommen. Abgerundet wird der ereignisreiche Tag mit einer der größten Finishline Partys Europas.  

Großartige Pianisten auf dem Ruhr-Klavierfestival.
Copyright: KFR
Großartige Pianisten auf dem Ruhr-Klavierfestival.
Ruhr: Klavier-Festival, 14. Juli
Bis zum 14. Juli treten beim Klavier-Festival-Ruhr einige der besten internationalen Pianisten unserer Zeit auf.  Die Konzerte sind eine Mischung aus sowohl Klassik- und Jazz, Kammer- und Orchestermusik, als auch Meister- und Liederabenden. Neben den Meistern der Klavierszene treten jedes Jahr auch Nachwuchspianisten, Wettbewerbssieger und Debütanten auf.

 Ballet Revolución aus Kuba.
Sven Darmer
Atemberaubend - das kubanische Nationalballett.
München: Ballet Revolución, 3. bis 8. Juli
Eine energiereiche Mischung aus kraftvollem Ballett, zeitgenössischem Tanz und Street Dance ist zu erwarten, wenn die besten Tänzer des kubanischen Nationalballetts mit ihrer neuen Show "Ballet Revolución" das erste Mal in Deutschland auftreten. Der Mix aus ausdrucksstarker Athletik und rhythmischem Feingefühl wird mit  lateinamerikanischer Livemusik untermalt. Dieser innovative Mix spanischer, afrikanischer und russischer Tanztraditionen ist faszinierend und mitreißend zugleich. Tickets auch unter: www.ticcats.de

Wolfratshausen: Literatursommer, 5. bis 27. Juli
Die Macht der Worte erleben - darum geht es im Literatursommer 2012 in Wolfratshausen. Werke wie "der Wald rauscht" von Wladimir Korolenko werden ebenso gelesen wie das berühmte Stück "der Sommernachtstraum" von Shakespeare. Bei gutem Wetter finden die Lesungen auf der Wolfratshausener Bergwaldbühne statt. Karten sind ab 15 Euro erhältlich. 

Action pur beim deutschen Windsurf-Cup auf Sylt.
Stevie Bootz
Action pur beim Windsurf-Cup auf Sylt.
Sylt: Deutscher Windsurfcup, 25. bis 29. Juli
Es ist wieder so weit - vom 25. bis 29. Juli kämpft auf Sylt die nationale Windsurfszene um den begehrten Titel „Deutscher Meister 2012“. Aber auch abseits des spannenden Wettkampfes wird viel geboten: Cateringmeile, Open Air Bühne und Beach Club bieten ein vielseitiges Angebot, während sich die Kleinsten an Speedminton und Surfsimulator erproben können.

Autor:
Marie Charlotte Endlich