Früher Standort von Silos und Lagerhallen, ist der Medienhafen heute Standort von rund 800 Unternehmen aus der Medien-, Mode- und Kunstbranche. Die Architektur ist einmalig. Auch die Kö ist einen Spaziergang wert, der perfekte Platz um die Reichen und Schönen zu beobachten - und Luxusgüter zu kaufen. Der beste Ort zur Erholung ist das Rheinufer.