MERIAN Map Die besten Highlights in Japan auf einen Blick

In Japan wird es nicht langweilig. Mit insgesamt 128 Millionen Einwohnern - davon gut 13 Millionen allein in der Hauptstadt Tokio, kann man schon mal mit verdammt vollen U-Bahnen rechnen. Aber auch sonst können Sie in Japan mit einigem rechnen: So zum Beispiel mit Geishas, Sumo, Sushi, Origami, traditionellen Gärten und Hightech-Robotern. Auf unserer interaktiven Karte haben wir Ihnen alle Highlights und Sehenswürdigkeiten Japans markiert, die Sie während Ihrer Japan-Reise nicht verpassen sollten. 

Kleiner Karten-Guide

Klicken Sie auf der Karte oben links auf das Viereck. Dort öffnet sich ein Menü: Die Stecknadeln in verschiedenen Farben und Symbolen zeigen unsere Tipps zu den jeweiligen Sehenswürdigkeiten wie Museen, Hotels, Restaurants und mehr. Hier können Sie direkt auf die Symbole klicken und sich nähere Informationen aufrufen lassen. 

Sie möchten die Karte gerne in einer Vollansicht öffnen? Dann klicken Sie auf das Symbol ganz oben rechts. Wenn Sie die Karte mit Familie oder Freunden teilen möchten, können Sie dies über das "Kleiner gleich"-Zeichen direkt neben der Vollansicht erreichen.